Dienstag, 30. August 2011

Ein neues TILDA-Wolkendeckchen

Hallo Ihr Lieben!

Eine liebe Freundin von mir hat sich ein kleines Deckchen mit der großen gestickten Rose aus dem TILDA "Sommerhaus"-Buch gewünscht und hier ist das Ergebnis:

Die Idee mit der Wolkendecke stammt aus "TILDA's Haus", normalerweise werden sie recht fix genähnt. Für das Sticken dieser mittigen Rose habe ich jedoch mehrere Stunden benötigt.

Als nächstes folgt noch eine gepunkte Nackenrolle, die auch mit dieser großen Rose verziehrt werden soll. Dafür brauche ich jedoch noch mehr Zeit. ;-)

Viele liebe Grüße
~~~ Anita ~~~

My Country Cottage Garden

Montag, 29. August 2011

Aus Alt wird Neu


Dem alten Uhrenkasten habe ich ein völlig neues Makeover verpasst.Und mit dem schönen Rosenstoff von Frau Tilda gefällt er mir besonders gut. :O)



 

Ich möchte Euch noch zu meiner Tildaverlosung auf der Stoffwiese einladen.
Bis bald & liebe Grüße


Tilda Nähkörbchen



Huhu ihr Lieben,
mal wieder was Tildiges von meiner Seite :o)
Hab dieses alte Nähkörbchen mit Tilda Stöffchen bezogen
und aufgehübscht mit Spitze.
Liebe Grüße
Danny

Schweizer Schnecke!

Diese Schnecke habe ich als Geschenk in die Schweiz mitgebracht. Es wude sich sehr darüber gefreut! :-)

Sonntag, 28. August 2011

Hallo zusammen, ich habe unsere Gästetoilette neu dekoriert. Ganz maritim sieht es jetzt aus.
Liebe Grüße Annerose


Samstag, 27. August 2011

Weihnachtswichteln 2011

Hallo Zusammen,




eigentlich hatte ich aus lauter Wut damals den Weihnachtswichtelblog gelöscht.

Da es Leute gab die andere einfach sitzen gelassen haben aber selber Geschenke in Empfang genommen haben.

Jedoch kann ich mir nicht vorstellen dieses Jahr nichts zu machen, deshalb habe ich diesen neuen Blog gegründet.



http://weihnachtstraum.blogspot.com/



Anmeldeschluss ist der 20 September 2011 und dann wird auf diesem Blog von mir offen eine Liste erstellt wer wen bewichtelt.



Diejenigen die beim Oster- sowie beim Weihnachtswichteln aufgefallen sind, das sie ihrem Wichtelpartner nichts gesendet haben dürfen nicht mitmachen!



Meldet Euch einfach unter Denise.Naehkaestchen@arcor.de und ich sende Euch eine Einladung zum Blog.

Fragebogen etc. wird die Tage eingestellt
 
Liebe Grüße
Denise

Freitag, 26. August 2011

Herziges


Das Pferdchen ist meine erste genähte Figur von Tilda und hat mich viel Zeit und Nerven gekostet. Aber wenn ich sie jetzt anschaue, bin ich so froh dass ich sie angefangen und durchgezogen habe, obwohl ich fast aufgegeben hätte. Sie hat jetzt einen Ehrenplatz auf einem alten, massiven Holzschränkchen bekommen und ist ein Blickfang, vorallem bei den Mädchen.
Die Herzen haben Flügel aus Sackleinen bekommen. Mit Vlieseline sind die Flügel schön fest geworden. 3 von dieser Art hängen im Küchenfenster :)


Ok, ich gebe zu, es sind eher Weihnachtsstoffe, aber sie sind so schön gemütlich und rustikal.  :)
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende

Donnerstag, 25. August 2011

Häschen und Nackenrolle

Ich möchte Euch heute gerne Rosa, die Hasendame, vorstellen. Ich habe sie für meine kleine Tochter genäht und gleich noch eine passende Nackenrolle aus dem Ohrenstoff. Rosas Fell ist aus einem Frottehandtuch, der Rest aus Tildastoff genäht.
Ich hoffe sie gefällt Euch, auch wenn sie ja eigentlich ein Osterhase ist, aber ich denke das sieht man ihr gar nicht an.




Liebe Grüße,

Meine ersten Werke! :)




 Hallo ich heiße Sabine und habe ein neues Hobby entdeckt...
Seit einigen Wochen nähe ich neben Patchwork auch Tilda!



Diese vier Röschen waren meine ersten Arbeiten...



dann hatte ich so richtig Feuer gefangen und mir noch neue Bücher gekauft.
 So entsand meine erste Tilda Puppe.


Als nächstes habe ich HASENMAMA und HASENKIND genäht :)
Den kleinen Hasen hab ich dazu stark verkleinert.



Meine aktuell letzte Puppe ist diese hier.

Wie gefallen euch denn meine ersten Arbeiten?

Ich bin eigentlich ganz zufrieden.

Viele Grüße 
Sabine 

Mittwoch, 24. August 2011

Strandhaus

Lässt die Sonne im Norden wieder scheinen.
Mehr Bilder

Dienstag, 23. August 2011

Neuer Blog-Name und eine Matrjoschka

Hallo zusammen!

Diese Matrjoschka habe ich genäht! Wie gefällt sie euch?


Ich habe außerdem meinen Blognamen geändert! Ihr findet mich ab jetzt hier:

http://www.ramonas-atelier.blogspot.com/ (vorher: ramonas-creative-island)

Ich würde mich freuen, wenn ihr mich mal besuchen kommt und über Google-Friend-Connect "verfolgt"!

Liebe Grüße aus

Ramona's Atelier

Geldbörse aus Tildastoffen

In den letzten Tagen habe ich wieder einige Geldbörsen genäht.
Unter anderem habe ich auch den wunderschönen roten Rosenstoff von Tilda verwendet.
Und weil ich die Börse aus dem Stoff so schön finde, möchte ich sie euch auch zeigen :)

Liebe Grüße Susi



Jetzt MUSS die Sonne kommen!

Ich habe mir fest vorgenommen und beschlossen die Sonne zu locken!
Als erstes habe ich mir mal auf dem Markt einen dicken Blumenstrauss mit Sonnenblumen gekauft. Da strahlt das ganze Zimmer =)
Aber, da meine Töchter neue Hüllen für ihre Sonnenbrillen für den Urlaub brauchten, habe ich dafür auch gesorgt, schaut mal:



Jetzt MUSS die Sonne einfach kommen, oder was meint ihr?
Wer mehr Details sehen möchte, kann mich gerne mal im Blog besuchen!

http://hobbysandmore.blogspot.com/



Bis bald

Eure

Gabi




Montag, 22. August 2011

vielleicht hilfts.....

und er kann ein wenig Abkühlung für Euch zaubern...

...zwei sehr müde Schneemänner
sind aus meine Ufo Kiste gehüpft,
und wollten nicht warten bis es kalt genug für sie ist...



...nun hängen sie bei mir rum und warten bis sie wieder raus können!
...lach...

Euch ganz viele sonnige Grüße,
Eure
Flubby



Sonntag, 21. August 2011

Schaukelpferd



Lange ist es her, dass ich hier etwas gepostet habe -
irgendwie war die Luft raus aus der Tilda-Sache.
Aber man muss die Dinge nur lang genug ruhen lassen, dann findet man sie wieder reizvoll:

Heute habe ich mich einmal wieder an das Tilda Pferdchen gewagt.
Es ist 120% vergrößert und steht auf Kleiderbügel-Kufen.





Mehr Details dazu auf meinem Blog:

www.winterfee.blogspot.com




Samstag, 20. August 2011

Segelschiff

Für meine maritime Dekoration in meinem Zimmer habe ich aus Tildastoffen dieses Segelschiff auch nach einer Tildaanleitung genäht. Es macht sich richtig gut auf meinem maritimen Board!
Dazu habe ich noch ein paar Miniseesterne genäht.

liebe Grüße
Steffanie

Mein Goldschatz...


...meine Nähmaschine.
Jeden Tag ist sie im Gebrauch und näht und schnurrt und näht und schnurrt. Was würde ich nur ohne sie tun.
Mit der treuen Pfaff aus Gusseisen sind auch meine Schmuckbüsten entstanden.

Eine steht auf dem Schreibtisch...


...eine auf dem Fensterbrett...


...und eine im Nähzimmer. Ich kann da einfach keinen Schmuck darüber hängen, sie sind einfach zu schön zum verdecken :)
Und mein ganzer Stolz: meine liebe Hasendame macht es sich auch am Kachelofen gemütlich:
Ich wünsche Euch ein traumhaftes Wochenende und viel Kreativität beim Nähen
Es grüßt Euch
Eure Simone

Freitag, 19. August 2011

Hallo ihr ...
ich bin 41 Jahre alt und schon seit langer Zeit Tilda-Süchtig. Seit heute bin ich nun auch hier bei euch dabei.
Ich bin stolze Besitzerin aller deutschen Tilda-Bücher. Erst heute wurde meine Sammlung durch "Tildas neue Weihnachtswelt" erweitert. Am liebsten würde ich sofort in die Weihnachtsproduktion gehen aber ist es dazu nicht noch ein wenig zu früh ?! :)
Daher zeige ich euch lieber erstmal ein paar meiner Werke, die ich im Laufe meiner Tilda-Sucht genäht habe.

 Das Kissen ist mit Blumen aus "Tildas Haus", ursprünglich für die Fußmatten gedacht und schnell umfunktioniert
Das Schaf ist aus "Tildas Frühlingswelt"


Auch dieses Motiv ist aus "Tildas Haus", ursprünglich für die Patchworkdecke vorgesehen.


Hoffe euch gefallen meine Sachen über einen Kommentar auf meinem Blog freue ich mich immer :)

liebe Grüße Kathi

Tildaengel

Hallo Ihr !
Auch ich bin dem Tildawahnsinn verfallen.
Nachdem ich vor einigen Monaten in einer Buchhandlung Tildas Haus gesehen habe, wollte ich unbedingt anfangen zu nähen. Das habe ich dann auch getan und nun bin ich hier und möchte Euch ab und zu einige meiner genähten Dinge vorstellen.

Hier einer meiner Engel :

                                                                                  

               
Ich wünsche Euch einen schönen Abend,
smillas mama

Donnerstag, 18. August 2011

Tildaschneck

Wer genau hinsieht, kann den Tildaschneck am heute bepinselten Kosmetikkästchen entdecken. Das Kosmetiktäschchen habe ich bereits im Juli genäht. Jetzt wünsche ich noch genussvollen Sonnenschein - endlich mal wieder!
LG, Carina

Vor kurzem habe ich dieses entzückende Elefantenmädchen aus dem neuen Tildabuch genäht. Nur anstatt der genähten Rose hat sie eine gehäkelte Rose ans Ohr bekommen. Finde ich aber auch ganz nett.



Mal sehen, ob ich einen großen Bruder auch noch machen werde.


Liebe Grüße

Daniela.

Tilda Schmuckbüsten


Diese Büsten hab ich heute fertig bekommen.
Eine ganz in Weiß mit besticktem Dekollete`, diese Variante find ich echt chic.

Stickdesign von Brother

hier kann man die Stickerei ganz gut erkennen
Diese hier in Schwarz-Weiß aus feinstem Reinleinen

Hier mal mit einer anderen Flügelvariante

Zu guter Letzt nochmal Beide gemeinsam
 Sehen doch ganz nett aus, was meint Ihr?

LG Chrissie

Tilda-Wandtasche ...




... aus Tildas Haus ...
Aus Stoff vom Schweden, hoffe sie gefällt ... ??
Eure Lotti - mit lieben Grüßen

Mittwoch, 17. August 2011

Endlich wieder Tilda



Lange habe ich nichts mehr von Tilda genäht, weil immer irgendwas anderes anstand. Aber gestern angefangen und heute fertig geworden, ist dieses schöne Mädchen. Hach, diese ganze Frimelarbeit hat wieder so ein Spaß gemacht, das gleich noch mehr folgen werden. So schnell ist man wieder von der Tildasucht angesteckt *lach*.
Weitere Bilder könnt ihr auf meinem Blog sehen.
Euch allen wünsch ich noch einen schönen sonnigen Tag, liebe Grüße, Kirsten

Dienstag, 16. August 2011

Ich bin auch neu!

Wiebke, Mitte 30, Mutter von zwei kleinen Kindern und TILDA-süchtig :-)
Im letzten Herbst habe ich mein erstes Buch geschenkt bekommen und immer wieder die schönen Bilder bewundert und mich endlich endlich daran getraut das ein oder andere Stück daraus zu nähen! Und das möchte ich Euch nicht vorenthalten.
Eines meiner letzten Werke war diese Vogelscheuche aus dem Sommer-Buch, allerdings nicht mit original Stoffen, sondern eines anderen großen skandinavischen Möbelhauses, da es so besser zur Einrichtung der Beschenkten passt:

Einen schönen Abend Euch allen
Wiebke
http://erdbeermuetze.blogspot.com/